Gesamt-Feedback

Das Gesamt-Feedback wird am Ende eines Testdurchlaufs angezeigt. Der Text kann je nach Testergebnis unterschiedlich lauten.

Ein Beispiel: Tragen Sie ein: "Gut gemacht" im ersten Feedback-Feld, 40% im ersten Bewertungsgrenzfeld, und "Bitte wiederhole den Inhalt dieser Woche noch einmal" im zweiten Feedback-Feld. In diesem Fall erhalten Teilnehmende mit einem Ergebnis von 40% richtig oder einem höheren Wert das Feedback "Gut gemacht". Alle anderen erhalten die andere Rückmeldung.

Mit den Zahlenwerten werden Intervalle beschrieben. Wenn das Testergebnis zwischen dem Wert über und dem Wert unter dem Feedback-Text liegt, wird der zwischen den Werten liegende Feedback-Text angezeigt.

Beispiel: 100%

Feedback: Gutes Ergebnis

Bewertungsgrenzen: 80 %

Feedback: Befriedigend

Bewertungsgrenzen: 60 %

In diesem Fall wird für Ergebnisse zwischen 100% und 80 % der Feedbacktext "Gutes Ergebnis" angezeigt.

Die Bewertungsgrenze kann als Prozentwert (z.B. 31.3%) oder als Zahlwert (z.B. 7) eingetragen werden. Wenn bei Ihrem Test 10 Punkte zu erreichen sind, bedeutet der Wert 7, dass 7 von 10 Punkten erreicht werden müssen. Bei Prozentwerten darf kein Leerzeichen zwischen der Zahl und dem Prozentwert stehen.

Index aller Hilfe-Dateien

BU - Individual Campus Impressum