Zugangschlüssel

Mit einem Zugangsschlüssel schützen Sie Ihren Kurs vor unerwünschten Teilnehmer/innen.

Wenn Sie dieses Feld leer lassen, dann haben alle Nutzer/innen des Moodle-Systems Zugang zu Ihrem Kurs und können sich einschreiben.

Wenn Sie einen Zugangsschlüssel vergeben, dann müssen Nutzer/innen, die sich im Kurs einschreiben wollen, diesen Schlüssel einmalig beim Vorgang des Einschreibens angeben.

Den Zugangsschlüssel müssen Sie den gewünschten Teilnehmer/innen z.B. per E-Mail, Post, Telefon oder mündlich mitteilen.

Wenn Ihr Zugangsschlüssel missbraucht wurde und sich unerwünschte Teilnehmer/innen in Ihren Kurs eingeschrieben haben, dann können Sie diese unerwünschten Teilnehmer/innen über den Link "Teilnehmer/innen" im Administrationsblock aus dem Kurs löschen. Ändern Sie den Zugangsschlüssel in den Kurseinstellungen. Danach haben eingeschrieben Teilnehmer/innen weiterhin Zugang zum Kurs, unerwünschte Teilnehmer/innen können sich jedoch nicht neu einschreiben.

Index aller Hilfe-Dateien

BU - Individual Campus Impressum